Quartiersspaziergang mit der Bahnhofsmission

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 17-19 Uhr

Treffpunkt: Bahnhofsmission Düsseldorf, im Hauptbahnhof zwischen Gleis 11/12 und 13/14

Der monatliche Quartiersspaziergang der Bahnhofsmission findet immer am letzten Mittwoch des Monats zu verschiedenen Themen statt. Im Oktober nimmt er, in Kooperation mit den Naturfreunden Düsseldorf und der Initiative Gemeinschaftsgarten düsselgrün, die Perspektive der Natur im Bahnhofsquartier in den Blick.

Unter dem Pflaster

Welchen Stellenwert haben Grünflächen in der Stadtplanung? Welche Bedeutung hat Stadtnatur für uns Stadtbewohner*innen und welche Arten von Stadtgrün finden sich überhaupt rund um den Verkehrsknotenpunkt Hauptbahnhof? Während des gemeinsamen Spaziergangs schauen wir  uns die Pflänzchen in Ritzen und Ecken genauer an, entdecken ungewöhnliche Bepflanzungen und halten Ausschau nach liebevoll gepflegten Baumscheibengärtchen. Im März nächsten Jahres möchten wir unseren Spaziergang mit allen Interessierten für eine Saat- und Pflanzaktion nutzen. Die Orte können wir schon jetzt gemeinsam aussuchen.

Der Quartiersspaziergang am 25. Oktober startet um 17 Uhr an der Bahnhofsmission im Düsseldorfer Hauptbahnhof und endet gegen 19 Uhr im Gemeinschaftsgarten düsselgrün. Die Teilnahme ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten. 

Ansprechpartnerin: Barbara Kempnich, 0211-3558137, Quartiersprojekt: Bahnhof, duesseldorf@bahnhofsmission.de

Zur Facebook-Veranstaltung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *