Summer Slam und Nachbarschaftsfest im Niemandsland

Da wir mit dem Niemandsland e.V. (https://niemandsland.org/) intensiv zusammenarbeiten und zum Beispiel unsere Orgatreffen oder auch die Holzwerkstätten in den Räumen des Niemandslands ausrichten, möchten wir gerne auf zwei anstehende Veranstaltungen des Niemandsland aufmerksam machen.

Am 29.06. wird es einen Summer Slam beim Niemandsland geben, bei dem verschiedene Bands spielen und es auch eine Vernissage und eine Kleinkunstbühne geben wird. Mehr Infos zu dieser Veranstaltung findet ihr hier: https://www.facebook.com/events/301195530785597/

Am 06.07. findet dann ein Nachbarschaftsfest des Niemandsland zusammen mit dem Bioladen Ökoma statt. Es wird Live-Musik und verschiedene Speisen und Getränke geben. Mehr Infos zum Nachbarschaftsfest findet ihr auch hier: https://www.facebook.com/events/596264844193623/

Kommt gerne vorbei, das Niemandsland und wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer! 🙂

Im Garten gibt es viel zu tun :)

Im Garten wird viel gewerkelt, eingepflanzt, gesäet und geerntet. Unter anderem haben wir Kohlrabi, Spinat, Kapuzinerkresse, Kartoffeln und Zucchini eingepflanzt. Außerdem konnte wir schon Salat und Rhabarber ernten und der wilde Wein wächst so schnell, dass wir die Rankhilfe erhöht haben. Aber es gibt immer noch viel zu tun, also kommt gerne vorbei. Wir freuen uns immer über neue Gärtner*innen!